Gesundheitspsychologie

Weg durch den Wald, Beispiel für Gesundheitspsychologie

Das Wohlbefinden zu steigern und psychischen und physischen Erkrankungen entgegenzuwirken, ist meine Aufgabe als Gesundheitspsychologe. Eine gesunde, lebensbejahende und ausgeglichene Lebensweise kann das Wohlbefinden steigern. Mögliche Anwendungen der Gesundheitspsychologie sind:

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner