Person sitzt am Steg, Bergsee. Bild für Achtsamkeit
MBSR und Achtsamkeits-Kurs Wien Gruppe psychologische-praxis-tobias-schabetsberger
MBSR und Achtsamkeits-Kurs Wien Yoga psychologische-praxis-tobias-schabetsberger

MBSR Achtsamkeits Kurse 2021

Achtsamkeits- und Yogawochenende im Weinviertel

Psychologosche Praxis Schabetsberger Yoga AchtsamkeitswochenendeAchtsamkeit MBSR Yoga Wochenende Schabetsberger Praxis Psychologie


Termin: 11.-12. September 2021 13Uhr – 11Uhr

„Du hast eine Verabredung mit dem Leben. Diese findet im gegenwärtigen Augenblick statt.“
(Thich Nhat Hanh)

Dass sich Achtsamkeit und Yoga gut ergänzen und eigentlich auch bedingen, ist kein Geheimnis. Und wir möchten auch kein Geheimnis daraus machen – ganz im Gegenteil! Wir möchten gemeinsam als Gruppe achtsame Tage in der weitläufigen Landschaft des Weinviertels verbringen und uns so die Möglichkeit schenken, mitten im Leben – im Hier und Jetzt – anzukommen.

Soweit sich die Natur rund um uns erstreckt, so breit wollen wir auch die Fülle an Erfahrungen gestalten: Es wird im Sitzen, Stehen, Gehen und in Bewegung meditiert. Yoga ist genauso Bestandteil wie achtsames Kochen und Essen. Geschlafen wird im Zelt unter Sternenhimmel.

Im Fokus dieses intensiven Settings steht das Sich-Wohl-Fühlen und Auftanken im Hier und Jetzt. Die einzelnen Sessions werden gut angeleitet und wechseln sich zwischen Bewegung und Meditation ab. Sitzmeditationen sind auf eine halbe Stunde ausgelegt, weshalb etwas Mediations-erfahrung Voraussetzung für das Wochen-ende ist.

Achtsamkeit MBSR Yoga Wochenende Schabetsberger Praxis Psychologie
Achtsamkeit MBSR Yoga Wochenende Schabetsberger Praxis Psychologie


Programm:

11. September 2021

  • 13:00 Anreise
  • 14:00 – 18:00 Input: „Was ist Achtsamkeit?“; Gehmeditation, Yoga, Sitzmeditationm
  • 19:00 Achtsames Kochen & Essen
  • 21:00 Lagerfeuer

12. September 2021

  • 7:00 Yoga
  • 8:00 Frühstück
  • 09:00 – 11:00 Sitzmeditation, Gehmeditation, Input: Selbstfürsorge
  • 11:00 Abreise

*Gesundheit hat Vorrang! Das Wochenende findet ausschließlich unter den gesetzlichen Vorgaben statt, daher kann es zu Änderungen kommen.
** Wenn das Wetter nicht mitspielt, findet das Programm so am Folgewochenende statt.

Teilnahmegebühr (inkludieren Verpflegung und Nächtigung):

90 -120 € Frühbucherbonus bis 1. Juli 2021
120-150 € Normalpreis
Selbsteinstufung erbeten (Je nachdem, ob Nichtverdiener, Vollverdiener, oder irgendwo dazwischen)

Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs der Teilnahmegebühr gereiht.
Aufgrund des organisatorschen Aufwandes wird bei Abmeldung bis 30 Tage davor eine Stornogebühr von 20€ verrechnet. Danach von 50€.

Selbst mitzubringen sind: Zelt, Schlafmatte, Schlafsack, Sitzkissen, Yogamatte

Anreise: von Wien mit dem Zug oder Auto ca. eine Stunde in die Kellergasse Haugsdorf (auch mit dem Fahrrad möglich).


Nähere Informationen und Anmeldung:

Bei Fragen oder zur Anmeldung hier oder per Handy kurz schreiben, oder anrufen.

Mag. Tobias Schabetsberger: 0677/62356123
Info@praxis-schabetsberger.at

Achtsamkeit MBSR Yoga Wochenende Schabetsberger Praxis Psychologie

—————————-

8-Wochen MBSR Kurs im September 2021

„Stressreduktion durch Achtsamkeit“

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)  kommt aus der Body-Mind-Medizin und ist ein Programm zur Reduktion von Stress mittels verschiedener Achtsamkeits-techniken. Es führt zu einem bewussteren und konstruktiven Umgang mit Stress und fördert nachhaltig das Wohlbefinden und die Gesundheit. Achtsamkeit kann zu mehr Klarheit, einem besseren Verstehen und tiefen Einsichten über Körper und Geist führen.

In unserer beschleunigten Welt, ist MBSR für jeden eine Möglichkeit, um über sich und seine Umwelt neue Erfahrungen zu sammeln. Achtsamkeit hilft uns um aus dem Auto-Piloten auszusteigen und bewusst und freundlich im „Hier und Jetzt“ unser Leben zu leben.


Termine
donnerstags von 23.9.-10.11. von 18:30-21:00
(23.9., 30.9., 14.10., 21.10., 28.10., 4.11., 11.11., 18.11.)
+ Tag der Achtsamkeit am So. 7.11. 9:30-17:00

Kursort
Sechshausner Straße 48/2, 1150 Wien

Kosten
€ 380 – 480 (nach Selbsteinstufung)
26 Kursstunden inklusive Kursunterlagen und Audiofiles

Programm

1. Abend – Achtsamkeit … der Zauber des Augenblicks
2. Abend – Wie wir die Welt wahrnehmen
3. Abend – Im Körper zuhause sein
4. Abend – Stress mit Achtsamkeit begegnen
5. Abend – Achtsamkeit gegenüber stressverstärkenden Gedanken
6. Abend – Achtsame Kommunikation
Tag der Achtsamkeit
7. Abend – Selbstfürsorge … Was uns nährt
8. Abend – Der Rest des Lebens

Nähere Informationen und Anmeldung:

Mag. Tobias Schabetsberger: 0677/62356123
Info@praxis-schabetsberger.at

Online Informationsabende für 8-Wochen-Kurs

2.9.2021 um 18:30 Uhr
16.9.2021 um 18:30 Uhr

Was ist Achtsamkeit? Und was ist es nicht? Wie kann Achtsamkeit helfen um uns wohler und gelassener zu fühlen? Was hat Achtsamkeit mit Stressbewältigung zu tun?

In diesem Treffen sollen die Wurzeln der Achtsamkeit beleuchtet werden. Es wird die Geschichte von MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) und deren wissenschaftlich erwiesenen Effekten auf Gesundheit und Wohlbefinden vermittelt. Es kann ein erster Eindruck gewonnen werden was Achtsamkeits-übungen sind, wie ein MBSR-Kurs abläuft und was darin behandelt wird.

Der Vortrag ist kostenlos. Bei Interesse wird Ihnen der Link für die Videoplattform Zoom zugesandt.

Bisherige Veranstaltungen:

Offener Achtsamkeitsabend

Termine: 23.6.2021 19:30-21:00

Es werden verschiedene Achtsamkeitsübungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten praktiziert. Willkommen sind alle die mit dem Thema bereits vertraut sind, oder einmal hineinschnuppern möchten.
Ablauf:
• Achtsamkeitsübungen im Liegen, Stehen oder Sitzen (40min)
• Sitzmediatation (25min)
• Input und Austausch zum Thema Achtsamkeit
Mitbringen:
Bequeme Kleidung und ein Sitzkissen.

Kursort:

Praxis Praterstern

Afrikanergasse 11/10 1020 Wien

Kosten:

€ 10-20€ nach Selbsteinstufung

Nähere Informationen und Anmeldung:

Um der aktuellen Covid-Verordnung nachzukommen, ist eine Anmeldung erforderlich um die TeilnehmerInnenanzahl zu begrenzen.
(nach Stand 16.5. ist FFP2-Masken-Pflicht. Ein PCR-Test ist nicht notwendig, aber natürlich wünschenswert).

Bei Fragen oder zur Anmeldung hier oder per Handy kurz schreiben, oder anrufen.

Mag. Tobias Schabetsberger: 0677/62356123
Info@praxis-schabetsberger.at

8-Wochen-MBSR-Kurs

„Stressreduktion durch Achtsamkeit“

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)  kommt aus der Body-Mind-Medizin und ist ein Programm zur Reduktion von Stress mittels verschiedener Achtsamkeitstechniken. Es führt zu einem bewussteren und konstruktiven Umgang mit Stress und fördert nachhaltig das Wohlbefinden und die Gesundheit. Achtsamkeit kann zu mehr Klarheit, einem besseren Verstehen und tiefen Einsichten über Körper und Geist führen.

In unserer beschleunigten Welt, ist MBSR für jeden eine Möglichkeit, um über sich und seine Umwelt neue Erfahrungen zu sammeln. Achtsamkeit hilft uns um aus dem Auto-Piloten auszusteigen und bewusst und freundlich im „Hier und Jetzt“ unser Leben zu leben.

Termine

Aufgrund der Covid-Situation bin ich noch auf Location-Suche. Prinzipiell ist es erlaubt Gesundheitsdienstleistungen anzubieten – es braucht aber noch einen größeren Raum als meine psychologische Praxis. Es kann sich sowohl Datum als auch Uhrzeit noch verschieben!

mittwochs von 24.3.-12.5. von 19:00-21:30

(24.3., 31.3., 7.4., 14.4., 21.4., 28.4., 5.5., 12.5.)

+ Tag der Achtsamkeit am Sa. 1.5. 10:00-17:00

Kursort

Praxis Praterstern

Afrikanergasse 11/10 1020 Wien

Nach derzeitiger Covidverordnung ist es möglich Gesundheitsdienstleistungen im Gruppensetting anzubieten. Der Raum hat über 70m2, und ist somit zulässig für 7 TeilnehmerInnen. Es wird auf einen Abstand von 2 Metern geachtet und das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend.

Kosten

€ 380 – 480 (nach Selbsteinstufung)
26 Kursstunden inklusive Kursunterlagen und Audiofiles

Programm

1. Abend – Achtsamkeit … der Zauber des Augenblicks
2. Abend – Wie wir die Welt wahrnehmen
3. Abend – Im Körper zuhause sein
4. Abend – Stress mit Achtsamkeit begegnen
5. Abend – Achtsamkeit gegenüber stressverstärkenden Gedanken
6. Abend – Achtsame Kommunikation
Tag der Achtsamkeit
7. Abend – Selbstfürsorge … Was uns nährt
8. Abend – Der Rest des Lebens

Nähere Informationen und Anmeldung:

Mag. Tobias Schabetsberger: 0677/62356123
Info@praxis-schabetsberger.at

Offene ONLINE Achtsamkeitsabende

Es werden verschiedene Achtsamkeitsübungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten praktiziert. Willkommen sind alle die mit dem Thema bereits vertraut sind, oder einmal hineinschnuppern möchten.

Termine

  • 13.1.2021: Den eigenen Grenzen mit Freundlichkeit und Sanftheit begegnen
  • 27.1.2021: Achtsamkeit gegenüber stressverstärkenden Gedanken
  • 24.2.2021: Achtsamkeit im alltäglichen Leben
  • 10.3.2021: Im Hier und Jetzt

Typischer Ablauf

  • Achtsamkeitsübungen im Stehen oder Liegen (40min)
  • Input und Austausch zum Jeweiligen Thema
  • Sitzmeditation (15min)

Ablauf 24.2.2021

  • Sitzmeditation (25min)
  • Input und Austausch
  • Mettameditation im Sitzen (25min)

Kursort

Zoom

Der Abend ist kostenfrei – Freiwillige Spenden sind jedoch willkommen. Online kann via Paypal (hier klicken) gespendet werden.

Tipps für Zoom

Meist wird eine Yogamatte, oder eine andere nicht zu harte Unterlage benötigt (Teppich geht auch). Die Sitzmeditation kann auf einem Meditationskissen oder auf einem Sessel durchgeführt werden. Die Klangqualität ist besser, wenn Kopfhörern benützt werden.

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen – ich sende dann den ZOOM-Link für die Veranstaltung.

(Online) Informationsabend – Stressreduktion durch Achtsamkeit

Was ist Achtsamkeit? Und was ist es nicht? Wie kann Achtsamkeit helfen um uns wohler und gelassener zu fühlen? Was hat Achtsamkeit mit Stressbewältigung zu tun?

In diesem Treffen sollen die Wurzeln der Achtsamkeit beleuchtet werden. Es wird die Geschichte von MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) und deren wissenschaftlich erwiesenen Effekten auf Gesundheit und Wohlbefinden vermittelt. Es kann ein erster Eindruck gewonnen werden was Achtsamkeitsübungen sind, wie ein MBSR-Kurs abläuft und was darin behandelt wird.

Soweit es die Covid-Situation zulässt wird am 24.3.2021 ein 8-wöchiger MBSR-Kurs gestartet.

Termine:

  • 10.2.2021 18:30
  • 3.3.2021 19:30

Der Vortrag ist kostenlos. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen – ich sende dann den ZOOM-Link für die Veranstaltung zu.

Bewusst entspannen? – gewusst wie!

Kurs für Autogenes Training

Termine:

  • Di. 23.2.2021
  • Mi. 3.3.2021
  • Mi. 10.3.2021
  • Mi. 17.3.2021
  • jeweils von 18:00-19:00

Location: Psychologische Praxis – Jägerstraße 25/5

Ziel des vierteiligen autogenen Trainings ist es, dass man sich selbst in einen entspannten Zustand versetzen kann. Es ist eine Form vereinfachter und standardisierter Selbsthypnose. Es handelt sich dabei um Autosuggestionen, also kurze formelhafte Sätze, die man sich selbst wiederholt (5-6 Mal) im Geiste vorsagt.

Autogenes Training ist nicht nur eine Therapie bei bereits vorliegenden Problemen, es stellt auch eine Möglichkeit dar vorzubeugen. Mit Hilfe des autogenen Trainings lernen Sie ihr vegetatives Nervensystem zu beeinflussen. Das autogene Training basiert auf der Annahme, dass zwischen Körper und Psyche eine Wechselwirkung besteht. Es handelt sich dabei um einen körperorientierten Ansatz, also eine Veränderung der Muskel- und Gefäßspannung.

Unter Einhaltung der aktuellen Covid-Richtlinien Folge zu leisten und unsere Gesundheit zu schützen, ist während der gesamten Dauer MNS zu tragen. Die Gruppengröße ist auf 3 TeilnehmerInnen beschränkt. Die Erfahrung in der Klinik zeigt, dass auch mit MNS gute Entspannung möglich ist.

Die Kosten für die 4 Termine belaufen sich auf 70€.

Bei Fragen und Interesse bitte Kontakt aufnehmen!

(Online) Informationsabend: „Alles rund ums Autogene Training“

Termin: 3.2.2021 18:00

Ziel des autogenen Trainings ist es, dass man sich selbst in einen entspannten Zustand versetzen kann. Es ist eine Form vereinfachter und standardisierter Selbsthypnose. Es handelt sich dabei um Autosuggestionen, also kurze formelhafte Sätze, die man sich selbst wiederholt (5-6 Mal) im Geiste vorsagt.

Autogenes Training ist nicht nur eine Therapie bei bereits vorliegenden Problemen, es stellt auch eine Möglichkeit dar vorzubeugen. Mit Hilfe des autogenen Trainings lernen Sie ihr vegetatives Nervensystem zu beeinflussen. Das autogene Training basiert auf der Annahme, dass zwischen Körper und Psyche eine Wechselwirkung besteht. Es handelt sich dabei um einen körperorientierten Ansatz, also eine Veränderung der Muskel- und Gefäßspannung.

Der Informationsabend soll dazu dienen die Hintergründe und den Nutzen des Autogenen Trainings zu erfahren.

Unter Einhaltung der aktuellen Covid-Richtlinien wird ein vierteiliges Autogenes Training in meiner Praxis stattfinden, um dieses Verfahren gut im Alltag anwenden zu können.

  • Termine: Dienstag 23.2., Mittwoch 3.3., 10.3., 17.3. jeweils um 18 Uhr in der Jägerstraße 25/5. Preis 70€.

Die Informationsveranstaltung ist kostenlos. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen – ich sende dann den ZOOM-Link für die Veranstaltung zu.

Online: Bewusst entspannen

„Alles rund ums Autogene Training“

Termin: 24.11.2020 19:15-20:15

Ziel des autogenen Trainings ist es, dass man sich selbst in einen entspannten Zustand versetzen kann. Es ist eine Form vereinfachter und standardisierter Selbsthypnose. Es handelt sich dabei um Autosuggestionen, also kurze formelhafte Sätze, die man sich selbst wiederholt (5-6 Mal) im Geiste vorsagt.

Autogenes Training ist nicht nur eine Therapie bei bereits vorliegenden Problemen, es stellt auch eine Möglichkeit dar vorzubeugen. Mit Hilfe des autogenen Trainings lernen Sie ihr vegetatives Nervensystem zu beeinflussen. Das autogene Training basiert auf der Annahme, dass zwischen Körper und Psyche eine Wechselwirkung besteht. Es handelt sich dabei um einen körperorientierten Ansatz, also eine Veränderung der Muskel- und Gefäßspannung.

Vorkenntnisse sind dafür nicht notwendig. Man sollte sich aber in einer psychisch stabilen Lage befinden.
Die Veranstaltung ist kostenlos – freiwillige Spenden sind jedoch willkommen. Online kann via Paypal (hier klicken) gespendet werden.

Achtsamkeit online erleben

„Bodyscan mit Mitgefühl“

Termin: 10.11.2020 19:15-20:15

Schwierige Situationen brauchen vor allem: MITGEFÜHL!
Mitgefühl – mit anderen und uns selbst. Dies ermöglicht uns neue Handlungsspielräume.
Eine Möglichkeit Mitgefühl zu erleben ist die körperliche. Wir werden im Liegen ungefähr eine halbe Stunde einen Bodyscan mit Mitgefühl praktizieren. Dies soll die Wertschätzung und Dankbarkeit unserem Körper gegenüber erhöhen – selbst wenn wir manchmal nicht so zufrieden sind mit unsererm Körper.
Vorkenntnisse sind dafür nicht notwendig.
Die Veranstaltung ist kostenlos – ich sehe es als meinen Beitrag zu den herausfordernden Zeiten.
Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen – ich sende dann den ZOOM-Link für die Veranstaltung.

Offene Achtsamkeitsabende / Offene ONLINE Achtsamkeitsabende

Je nach aktueller Lage werden die Abende online oder in der Praxis stattfinden – Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme!
Es werden verschiedene Achtsamkeitsübungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten praktiziert. Willkommen sind alle die mit dem Thema bereits vertraut sind, oder einmal hineinschnuppern möchten.
Termine
jeden 2. Dienstag von 19:15-20:30 (22.9., 6.10., 20.10., 3.11., 17.11., 1.12., 15.12.)
Kursort
Praxisraum – Jägerstraße 25/5 1200 Wien (eigene Tür links vom Haupteingang) – Oder via Zoom
Der Abend ist kostenfrei – Freiwillige Spenden sind jedoch willkommen. Online kann via Paypal (hier klicken) gespendet werden.
In puncto COVID-19 Maßnahmen
Den Handlungsempfehlungen des BMSGPK für niedergelassene nichtärztliche Gesundheitsberufe wird selbstverständlich folgegeleistet.
Die Gruppengröße hat sich dadurch verkleinert, und das Tragen einer MNS-Maske über die gesamte Dauer des Abends ist verpflichtend.
In puncto Ausgangsregelung: Da die Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen auch nach 20Uhr erlaubt ist, gibt es eine Bestätigung für den Nachhauseweg.
Bitte um Anmeldung per Mail, Nachricht oder Telefon.

8-Wochen-MBSR-Kurs

„Stressreduktion durch Achtsamkeit“

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)  kommt aus der Body-Mind-Medizin und ist ein Programm zur Reduktion von Stress mittels verschiedener Achtsamkeitstechniken. Es führt zu einem bewussteren und konstruktiven Umgang mit Stress und fördert nachhaltig das Wohlbefinden und die Gesundheit. Achtsamkeit kann zu mehr Klarheit, einem besseren Verstehen und tiefen Einsichten über Körper und Geist führen.

In unserer beschleunigten Welt, ist MBSR für jeden eine Möglichkeit, um über sich und seine Umwelt neue Erfahrungen zu sammeln. Achtsamkeit hilft uns um aus dem Auto-Piloten auszusteigen und bewusst und freundlich im „Hier und Jetzt“ unser Leben zu leben.

Informationen zum Download (PDF)

Facebook Event (8.9.2020)

Termine

8 Dienstag-Abende von 18:30-21:00; (8.9., 15.9., 22.9., 29.9., 13.10., 20.10., 27.10., 3.11.)
+ Tag der Achtsamkeit: Sa. 24.10. 10:00-17:00

Ich bitte um ein Vorgespräch nach persönlicher Vereinbarung (Voraussetzung für die Kursteilnahme)
Max. 6 TeilnehmerInnen in der Gruppe

Kursort

Praxisraum – Jägerstraße 25/5 1200 Wien

Kosten

€ 380 – 480 (nach Selbsteinstufung)
26 Kursstunden inklusive Kursunterlagen und Audiofiles

Programm

1. Abend – Achtsamkeit … der Zauber des Augenblicks
2. Abend – Wie wir die Welt wahrnehmen
3. Abend – Im Körper zuhause sein
4. Abend – Stress mit Achtsamkeit begegnen
5. Abend – Achtsamkeit gegenüber stressverstärkenden Gedanken
6. Abend – Achtsame Kommunikation
Tag der Achtsamkeit
7. Abend – Selbstfürsorge … Was uns nährt
8. Abend – Der Rest des Lebens

Nähere Informationen und Anmeldung:

Mag. Tobias Schabetsberger: 0677/62356123
Info@praxis-schabetsberger.at

Person sitzt am Steg, Bergsee. Bild für Achtsamkeit